Grønlandsk Dansk English Chinese Italian Deutsch

Über den Konzern

In Dänemark arbeiten wir eng mit Greenland Travel, Profil Rejser und Arctic Adventure.
In Grönland arbeiten wir mit Greenland Travel zusammen.

Air Greenland A/S

Air Greenland A/S ist Grönlands nationales Luftfahrtunternehmen, das sowohl internationale Verbindungen nach Kopenhagen anbietet, als auch diverse Inlandsverbindungen innerhalb Grönlands. Die Charterabteilung der Gesellschaft führt Tätigkeiten in Zusammenhang mit Expeditionen, Rohstoffexplorationen, touristischen Flügen, sowie Such- und Rettungsflügen durch. Die Flotte umfasst 11 Flugzeuge und 21 Helikopter. Air Greenland A/S gehört der Regierung Grönlands, der SAS und dem Staat Dänemark.

Hotel Arctic A/S

Sowohl das Hotel als auch das Konferenzzentrum wurden mit vier Sternen ausgezeichnet. Das Hotel verfügt über 87 Zimmer, davon 22 Superior-Zimmer und zwei Suiten. Die Konferenzräume umfassen zwei Konferenzsäle und zwei Versammlungsräume, sowie Restaurant, Brasserie und Bar. In den letzten Jahren hat das Hotel Arctic den Rahmen für große, internationale Konferenzen gebildet, darunter EU-Gipfeltreffen, Treffen von Senatoren und Kongressmitglieder der USA, sowie internationaler Konzerne. Das Hotel Arctic gehört zu 100 Prozent der Air Greenland A/S.

Greenland Travel A/S

Greenland Travel bieten alles von individuell zusammengestellten Reisen zu Pauschalreisen. Außerdem umfasst unser Angebot Gruppenreisen, Konferenzen, Vorstandssitzungen, Teambuilding-Events, sowie Lese- und Forschungsreisen. Mit über 25 Jahren Erfahrung, über 30 Mitarbeitern in unseren Büros in Dänemark und Grönland und einer 60-köpfigen starken Gruppe an Guides können wir uns guten Gewissens als Experten in Sachen Grönland - und dem Rest der Welt - bezeichnen. Wir machen Ihre Träume wahr!

Arctic Umiaq Line A/S

Die Gesellschaft wurde als „Den Kongelige Grønlandske Handel“ (Königliche Grönländische Handelsgesellschaft) im Jahr 1774 gegründet und beförderte Güter und Personen zwischen Dänemark und Grönland und innerhalb Grönlands. Nach und nach wurden Güter- und Personenverkehr voneinander getrennt und mittlerweile betreibt die Arctic Umiaq Line nur noch Personenbeförderung entlang der Westküste Grönlands zwischen Narsarsuaq im Süden und Ilulissat im Norden. Seit 2006 gehört die Arctic Umiaq Line der Air Greenland A/S und der Reederei Royal Arctic Line A/S.

World of Greenland

Eine Partnerschaft zwischen Greenland Travel A/S und Ilulissat Travel A/S. World of Greenland hat seinen Sitz in Ilulissat in der Diskobucht und bietet den Besuchern als Incoming-Reisebüro Ausflüge per Schiff, Helikopter und zu Fuß. Das Unternehmen arbeitet auch mit den Kreuzfahrtschiffen zusammen, die in immer größerer Zahl Kurs auf Ilulissat nehmen.

WoG (World of Greenland) betreibt außerdem das Ilulissat Hostel und die Hütten der Glacier Lodge Eqi.

World of Greenland Arctic Circle

World of Greenland Arctic Circle (WOGAC) organisiert Ausflüge nach Kangerlussuaq und Sisimiut, sowie Übernachtungen im Old Camp Hostel und in der Polar Lodge in Kangerlussuaq. WOGAC wurde 2008 gegründet und übernahm im Jahr 2010 Kangerlussuaq Tourism einschließlich deren überragender Mitarbeiter, Fahrzeuge und Übernachtungsmöglichkeiten. WOGAC gehört Air Greenland, Greenland Travel, Albatros Travel und Topas.

Direktlinks

Erleben Sie das Hotel Arctic in 360 grad
 
Find more about Weather in Ilulissat, GL
Click for weather forecast