Cookie-Richtlinie

Gültig ab 10. Dezember 2019

Einführung

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden Informationen über Sie gesammelt, die wir verwenden, um unsere Inhalte anzupassen und zu verbessern und die Relevanz der auf der Seite aufgeführten Anzeigen zu erhöhen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir diese Informationen sammeln, sollten Sie Ihre Cookies löschen (siehe Anleitung). Nachfolgend finden Sie Einzelheiten darüber, welche Informationen gesammelt werden, zu welchen Zwecken sie erhoben werden und welche Dritten Zugriff darauf haben.

Cookies

Unsere Website verwendet „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer, Handy usw. gespeichert werden, um Einstellungen zu erkennen, Statistiken zu erstellen und Werbung auszurichten. Cookies können keinen schädlichen Code wie Viren enthalten.

Um zu erfahren, wie Sie Cookies löschen oder blockieren, lesen Sie diese Anweisungen zur Verwaltung Ihrer Cookies: http://minecookies.org/cookiehandtering

Wenn Sie jedoch Cookies löschen oder blockieren, können die Anzeigen für Sie weniger relevant sein und häufiger erscheinen. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass die Website nicht optimal funktioniert, da sie Inhalte enthalten kann, für deren Zugriff Cookies erforderlich sind.

 

Personenbezogene Daten

Allgemeine Informationen

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, mit denen Sie in irgendeiner Weise identifiziert werden können. Wir erheben und verarbeiten eine Vielzahl dieser Art von Informationen, wenn Sie unsere Website nutzen oder allgemein auf unsere Inhalte zugreifen, oder wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, an Wettbewerben oder Umfragen teilnehmen, sich als Benutzer oder Abonnent registrieren, unsere Dienste nutzen oder einen Kauf über unsere Website tätigen.

Wir erheben und verarbeiten in der Regel die folgenden Arten von Informationen: eine eindeutige ID und technische Informationen zu Ihrem Computer, Tablet oder Mobiltelefon, Ihre IP-Adresse und Ihren geografischen Standort sowie die Seiten, die Sie anklicken (Interessen). Wir verarbeiten auch Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen, wenn Sie uns hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilen und diese Informationen bereitstellen. Dies geschieht in der Regel im Zusammenhang mit der Erstellung eines Logins oder wenn Sei einen Kauf tätigen.

Sicherheit

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten sicher und vertraulich in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des dänischen Datenschutzgesetzes.

 

Ihre Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die sie erhoben wurden, und werden gelöscht, wenn sie diesen Zweck erfüllt haben oder nicht mehr benötigt werden.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre Daten versehentlich oder unrechtmäßig verloren gehen, gelöscht, veröffentlicht, manipuliert, von Unbefugten abgerufen, missbräuchlich verwendet oder in irgendeiner Weise entgegen den geltenden Gesetzen verarbeitet werden.

Zweck

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie als Nutzer zu identifizieren und Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie relevant ist, sowie um Ihre Einkäufe und Zahlungen zu registrieren und um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen erbringen zu können, wie z. B. Newsletter. Wir verwenden Ihre Daten auch, um unsere Dienste und Inhalte zu verbessern.

Aufbewahrungszeitraum

Die Daten werden für die gesetzlich vorgeschriebene Dauer gespeichert und gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Dieser Zeitraum variiert je nach Art der Daten und dem Zweck ihrer Speicherung. Daher können wir keinen generellen Zeitrahmen für die Löschung von Daten angeben.

Weitergabe von Daten

Daten über Ihre Nutzung unserer Website, die Ihnen angezeigten und möglicherweise angeklickten Anzeigen, Ihren geografischen Standort, Ihr Geschlecht und Ihre Altersgruppe usw. werden, soweit diese Daten bekannt sind, an Dritte weitergegeben. Für welche Drittanbieter dies gilt, können Sie dem obigen Abschnitt „Cookies“ entnehmen. Diese Daten werden verwendet, um für Sie relevantere Anzeigen zu generieren.

Darüber hinaus setzen wir mehrere Drittanbieter ein, um Ihre Daten zu speichern und zu verarbeiten. Diese Dritten verarbeiten Daten ausschließlich in unserem Auftrag und dürfen diese nicht für eigene Zwecke verwenden.

Die Weitergabe personenbezogener Daten wie Name und E-Mail-Adresse etc. erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Wir arbeiten nur mit Datenverarbeitern in der EU oder in Ländern zusammen, die Ihre Daten ausreichend schützen können.

Einsicht und Beschwerden

Sie haben das Recht, eine Kopie der von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten in einem allgemein gebräuchlichen Format zu erhalten (Datenübertragbarkeit). Darüber hinaus können Sie unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen sowie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Sollten die über Sie verarbeiteten Daten nicht korrekt sein, haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten.

Diesbezügliche Anfragen richten Sie an: reception@hotel-arctic.gl. Wenn Sie eine Beschwerde über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen möchten, können Sie sich auch an die dänische Datenschutzbehörde wenden.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr oder eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns wünschen, können Sie uns hierzu auch eine entsprechende Anfrage an die oben genannte E-Mail-Adresse senden.

Herausgeber

Die Website ist Eigentum und wird veröffentlicht von:

Hotel Arctic

Ansprechpartner: Morten Nielsen
Adresse: Mittarfimmut B-1128, 3952 Ilulissat
CVR: 1023201433
Telefonnr.: +299 944153
Mail: reception@hotel-arctic.gl
Website: www.hotelarctic.com